Themenspecial Haarausfall

Frau fönt sich Haare

Haarausfall (Alopezie) ist ein Problem, dass Viele kennen. Von Haarausfall können gleichermaßen Frauen, Männer aber auch Kinder betroffen sein. Egal ob, diffuser Haarausfall, kreisrunder oder erblich bedingter Haarausfall, Haarausfall in den Wechseljahren oder Haarausfall nach der Schwangerschaft – nicht selten sind genetische Faktoren, Krankheiten oder Stress und Hormone die Ursachen.

Übersicht

Frau mit Haarausfall

Es beginnt oft schleichend: Ein Haar auf der Bettdecke, drei weitere in der Dusche und unzählige in der Bürste. Die Symptome, die bis zu einem gewissen Grad physiologischen Ursprungs sind, werden für viele Betroffene zu unangenehmer Gewissheit – ein Haarausfall liegt vor. Wenn täglich mehr als 100 Jahre verloren gehen, sprechen Schulmediziner von Haarausfall. …

Alle Beiträge

Bewerten Sie diesen Artikel